• Unimedica Praxis Ruswil

COVID-19

Das Maskentragen ist in der Praxis obligatorisch. 
Patienten mit Symptomen welche auf eine Infektion mit Coronavirus hindeuten, werden in einem vom Rest der Praxis abgeschirmten Zimmer untersucht. Der Eingang hierfür ist hinter dem Haus und speziell gekennzeichnet (Eingang "B“). Bitte konsultieren Sie bei entsprechenden Symptomen immer erst telefonisch die Praxis.

Übersichtsseite BAG, von hier aus zu diversen Informationen inkl. aktuellen Verhaltensregeln und COVID-19 Impfung.
Offizielles Informationsblatt zur Quarantäne (keine Symptome)

Offizielles Informationsblatt zur Isolation (erkrankt)
Infoline Coronavirus: +41 58 463 00 00
Infoline Covid-19-Impfung: +41 58 377 88 92
Informationen in leichter Sprache

COVID-19 Test

Wir führen aktuell PCR Tests mit ärztlicher Beurteilung durch. Bitte melden Sie sich telefonisch an. Generell empfehlen wir die untenstehenden Möglichkeiten zu nutzen: Übersicht und Anmeldung Testmöglichkeiten ohne ärztliche Untersuchung. Ab dem 15.03.2021 werden die Kosten für sämtliche Testarten in sämtlichen Situationen vom Bund getragen.

COVID-19 Impfung

Alles zur Impfung Kanton Luzern
Das Impfprogramm hat am 23.12.2020 in Luzern begonnen. Die breitere Bevölkerung wird sukzessive nach Risikosituation geimpft. Zuerst im Impfzentrum Allmend Luzern, ab 26.04.2021 auch in Willisau, später in Arztpraxen, Apotheken und Drogerien. Anmeldung Impfzentren Luzern und Willisau.
Impfwillige Menschen ab 65 Jahren können sich telefonisch unter 041 226 11 88 /058 591 15 15 von der Prosenectute bei der Anmeldung unterstützen lassen.

Impfung Unimedicapraxis:
Die Unimedica Praxis bekommt voraussichtlich Anfangs Mai eine erste Covid-19 Impfstofflieferung (Firma Moderna). Es können Patienten >75 Jahre sowie jüngere Hoch-Risikopatienten in der Praxis geimpft werden (gemäss Vorgaben des BAG, siehe Liste).
Patienten der Unimedica Praxis, welche diese Kriterien erfüllen und sich hier impfen lassen möchten, können sich ab sofort über folgende Homepage melden: www.corona123.ch.

Wir werden Sie nach der Anmeldung im Verlauf telefonisch aufbieten.
Je nach Anzahl Anmeldungen kann dies etwas dauern, wir bitten um Geduld. Eine genaue Anleitung zur Impfanmeldung in der Praxis entnehmen sie dem Infoflyer, dort finden sie auch einen Informations-Link über Wirkung und mögliche Nebenwirkung der Impfung, wir bitten Sie, diese zu studieren.

Unsere Impfkapazitäten sind jedoch stark beschränkt, grundsätzlich empfehlen wir mobilen Patienten, weiterhin das Impfangebot in den Kantonalen Impfzentren in Willisau und Luzern in Anspruch zu nehmen.
Achtung: Patienten <75 jährig, welche nicht zu den Risikogruppen gehören, können wir in der Praxis noch nicht impfen.  Wir bitten diese, sich  in Luzern oder Willisau anzumelden.  

Entwicklung Impfung in der Region:
14.01.2021: Man kann sich für Impfungen am Impfzentrum Allmend anmelden: https://lu.impfung-covid.ch
25.01.2021: Update: Wer wird aktuell geimpft? Was sind die Kriterien für höchst gefährdete Patienten*Innen? 
06.04.2021: Man kann sich am Impfzentrum Willisau anmelden: https://lu.impfung-covid.ch. Impfstart voraussichtlich 26.04.2021
17.04.2021: Das Vorgehen bezüglich Impfungen an der Unimedica Praxis ist bekannt (siehe oben)

Herzlichen Dank für Ihr Mitmachen, wir gehen diesen Weg gemeinsam.

Praxis

Die Unimedica Praxis bietet Ihnen Hausarztmedizin, von Kopf bis Zehenspitze

Team

Unser Team betreut Sie freundlich und kompetent

Kontakt

Unimedica Praxis
Spyr 20
6017 Ruswil

Telefon 041 495 10 10
Telefax 041 495 10 12

© 2020 Unimedica Ruswil GmbH. All Rights Reserved.  |  Impressum  |  Login